Führung durchs Berchtesgadener Land

Berchtesgadener Land

Das benachbarte Berchtesgaden bietet Ihnen eine interessante Abwechslung für Ihren Aufenthalt in Salzburg.
Die Fahrt ermöglicht Ihnen eine weite Sicht auf die imposante Alpenlandschaft, vorbei am mystischen  Untersberg und entlang der smaragdfarbigen Königsseesache bis nach Berchtesgaden.

Verfolgen Sie die Spuren des Weißen Goldes im Salzbergwerk Berchtesgaden bevor Sie in Berchtesgaden die Möglichkeit haben, den historischen Rokoko-Markt mit  Bürgerhäusern, die Stiftskirche und das Schloss besichtigen zu können. Gemütliche Cafes und Geschäfte laden zum Bummeln ein.

Ich begleite Sie während der Führung durchs Berchtesgadener Land zum historischen Aussichtspunkt am Obersalzberg und am Kehlsteinhaus. Von dieser Gaststätte aus eröffnet sich ein überwältigender Panoramablick von bis zu 200 Kilometern in das Berchtesgadener Land.

Gönnen Sie sich einen genussvollen Spaziergang entlang des fjordartigen  Königssees, inmitten des Nationalparks Berchtesgaden. Umgeben von gewaltigen Felswänden ruht der See am Fuße des zweithöchsten Berges Deutschlands, des Watzmann.
Fast geräuschlos gleiten für Sie die Schiffe über den Königssee bis nach St. Bartholomä und dem ehemaligen Jagdschloss der bayrischen Könige. Ein romantisches und entspanntes Erlebnis für sich.

Deutschlands höchstgelegene Panoramastraße  führt über das Rossfeld zurück nach Salzburg. Auf einer Höhe von 1600 Metern erwartet Sie ein Rundblick auf ein gewaltiges Bergmassiv fast bis nach Salzburg.

Während der Führung durch das Berchtesgadener Land sehen Sie:
den Ort Berchtesgaden, Salzbergwerk Berchtesgaden, Obersalzberg, Kehlsteinhaus, und/oder Königssee, Rossfeld Panoramastrasse, u.v.m.

Dauer der Tour: ca. 4-6 Stunden je nach Programm

>> gleich buchen

<< zurück

© Führungen in Salzburg – Guided Tours - Michaela Muhr

austriaguides